DEUTSCHE Internationale Führerscheine in Thailand nicht anerkannt

UPDATE am 11.09.2018  http://thai-ticker.com/2018/09/aenderung-bei-deutsche-fuehrerscheine-in-thailand/

Führerschein in Thailand

Die deutsche Botschaft in Bangkok hat zu diesem Thema ganz klar Stellung genommen und schreibt auf ihrer… Webseite

Deutsche Führerscheine und in Deutschland ausgestellte internationale Führerscheine werden in Thailand offiziell nicht anerkannt. Zum Führen von Fahrzeugen ist grundsätzlich eine thailändische Fahrerlaubnis erforderlich.

Informationen können beim Department of Land Transport auch zum Kurzfristigen Erhalt von „Thai Driver Lizenzen“ erfragt werden. …

7 Gedanken zu „DEUTSCHE Internationale Führerscheine in Thailand nicht anerkannt“

  1. Diese Aussagen sind einfach nicht wahr. Die Fuehrerscheinstellen bzw. Landratsaemter in Deutschland informieren dagegen korrekt: Der Internationale Fuehrerschein von 1926 wird laut Liste der Vertragsstaaten von Thailand anerkannt. Dieser ist jeweils nur ein Jahr gueltig. Die Internationalen Fuehrerscheine von spaeteren Vertraegen gelten nicht fuer Thailand. Jeder Deutsche hat das Recht, in Deutschland den Internationalen Fuehrerschein von 1926 zu erhalten.

      (Quote)

    1. Liebe Leute,

      wir haben etliche E-Mail hin und her gesendet. Wenn das Auswärtige Amt darauf beharrt und es erneut, sogar erweitert meldet, „die Deutschen internationalen Führerscheine werden offiziell in Thailand NICHT anerkannt“. Werden wir uns hüten das Gegenteil zu behaupten.

        (Quote)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.