Immigration mit neuer Webseite

Thailands Immigration in Bangkok mit neuer Webseite

Der Wochenblitz meldet: Bangkok – Das thailändische Einwanderungsbüro hat seine Website mit einem neuen Design aktualisiert, das die Verwendung und die Suche nach Informationen erleichtert.

Die neue Website, die auf Englisch und Thailändisch verfügbar ist, betont stärker die zunehmende Anzahl von Diensten, die online verfügbar sind, einschließlich TM47- und TM30-Berichten.

Es gibt auch einen eigenen Abschnitt mit hervorgehobenen Ankündigungen wie das neue QR-Code-Warteschlangensystem, das in der Einwanderungsabteilung 1 erhältlich ist.

Es gibt auch einen Abschnitt mit den neuesten Nachrichten und Diensten, die von der Immigration bereitgestellt werden, einschließlich der für die Verlängerung von Visa und die 90-Tage-Berichterstattung erforderlichen Informationen.

Die Site verfügt jetzt auch über eine praktische Kartenfunktion, mit der Benutzer die nächstgelegene Einwanderungsbehörde leicht finden können.

Die aktualisierte Website finden Sie unter: https://www.immigration.go.th/en/

Viele Sevices sind noch nicht vollständig übernommen worden. Die Immigration bittet hier um Geduld.

Quelle: ThaiVisa / Wochenblitz

Deutscher Thai-Ticker: 18 Jahre Informationen

Ein netter Beitrag von Thainess.de, den wir Ihnen zum Anlass unseres 18-Jährigen gerne hier weitergeben.

Mal wieder die letzten Schlagzeilen zur Lage in Thailand verpasst? Oder auf der Suche nach einem Link zu einem speziellen Thai-Thema und bei „Tante Google“ nicht fündig geworden? Kein Problem! Denn für alle deutschsprachigen Thailand-Fans weltweit und Expats aus DACH in Thailand liefert der Thai-Ticker seit fast zwanzig Jahren geballte Informationen auf seiner Internetseite, per E-Mail und bei Facebook. Ein Kurzporträt des Thai-Ticker in unserer Rubrik „Thailand im Netz“.

Von Flora bis Fauna und von Wai bis Visa: Wer deutschsprachige Informationen über Thailand sucht, der wird ziemlich sicher auf der Website  https://thai-ticker.com/ fündig. Denn hier sammeln die Thai-Ticker-Redakteure seit inzwischen 18 Jahren Links zu allen möglichen Webseiten über Thailand in deutscher Sprache. Die Internetseite ist die vermutlich kompletteste Link-Sammlung zum Thema Thailand in deutscher Sprache, die man im Netz finden kann. Hier findet sich thematisch eigentlich alles, was man zu und über Thailand wissen wollen könnte. Dazu gibt es auf der Startseite die fünfmal wöchentlich aktualisierten News-Meldungen zu Thailand, die an Abonnenten auch per Rund-Mail via Yahoo-Mailservice versendet werden.

Noch schneller erhält man den News-Überblick des Thai-Ticker übrigens auf dessen Facebook-Seite. Dort versorgt der Thai-Ticker seit fast 10 Jahren die deutschsprachige Thailand-Community mit Links zu Nachrichten, Reportagen und Beiträgen über Thailand. Ein Abo der Seite oder ein Besuch der Webpräsenz  ist daher eigentlich für jeden Thailand-Fan obligatorisch und vor allem eine gute Alternative dazu, sich die Infos selbst mühsam im Netz zusammensuchen zu müssen. Oder der Gefahr zu unterliegen, auf der eigenen Facebook-Timeline wichtige Nachrichten über Thailand zu verpassen.

Das vierköpfige Team der Macher des Thai-Ticker sitzt übrigens direkt vor Ort in Thailand, hat jahrzehntelange, persönliche Thailand-Kompetenz und damit auch ein gutes Händchen dafür, Klamauk von echter Information und echtem Mehrwert filtern zu können. Kein Wunder also, dass dieses Angebot auch im schnelllebigen Internet-Zeitalter eine überraschende Konstanz beweist. Motto: „Oft kopiert, nie erreicht“, vor allem nicht über einen so langen Zeitraum. Als der Thai-Ticker vor fast zwei Jahrzehnten startete, gab es im Internet kaum Quellen für deutschsprachige Infos über Thailand und es begann eine mühsame Recherche und Aufbauarbeit der Redakteure. Heutzutage gibt es unzählige Thailand-Infoseiten, Blogs, Vloggs, Youtube-Kanäle und Nachrichten-Plattformen. Das Angebot an Infos ist daher inzwischen weniger das Problem, eher ist das „Sortieren“ wichtiger geworden, denn heutzutage kann die Suche nach „Thailand“ bei Facebook oder Google schnell unübersichtlich werden. Und es gibt nicht wenige Webseiten, bei denen – im Gegensatz zum Thai-Ticker – die Anzahl der Werbeanzeigen den Gehalt des Content weit übersteigt. Für die Nutzer ist der Service des Thai-Ticker übrigens kostenlos.

Für die deutschsprachige Thai-Community leisten die Leute von Thai-Ticker daher eine tägliche und gar nicht genug wertzuschätzende Arbeit. Dafür von Thainess.de an dieser Stelle ein großes Dankeschön. Übrigens auch dafür, dass viele unserer Beiträge im Newsticker Berücksichtigung finden. Drücken wir uns allen die Daumen, dass es Facebook-Seite und Webseite von Thai-Ticker noch lange geben wird.

Lebensbescheinigungen der DRV im Jahr 2020

WICHTIG: Vereinfachtes Verfahren für Lebensbescheinigungen der DRV im Jahr 2020
Die Deutsche Rentenversicherung (DRV) weist darauf hin, dass es bei Lebensbescheinigungen für das Jahr 2020 für alle Rentenberechtigten im Ausland ein vereinfachtes Verfahren geben wird. Eine Bestätigung der Lebensbescheinigung durch die Botschaft bzw. einer amtliche thailändischen Stelle wird nicht erforderlich sein. Die Rentenempfänger füllen die Lebensbescheinigungen selbst aus und senden diese direkt (ohne Bestätigung einer amtlichen Stelle) an die DRV zurück.
Die Deutsche Post hat nun mit dem Versand der Lebensbescheinigungen begonnen und auf ihrer Internetseite unter folgendem Link detaillierte Hinweise für Rentenempfänger im Ausland veröffentlicht: https://t1p.de/w0j8
Quelle: Deutsche Botschaft Bangkok

Ihr Reisepass ist fertig!

Abholung Ihres Reisepasses bei der Deutschen Botschaft Bangkok

Sie haben bei der Deutschen Botschaft in Bangkok einen neuen Reisepass beantragt und können oder möchten aus bestimmten Gründen nicht nach Bangkok reisen, um den Pass bei der Botschaft entgegenzunehmen?

Kein Problem! Wir holen Ihren neuen Reisepass bei der Deutschen Botschaft ab und senden ihn Ihnen schnell und sicher per EMS oder Kerry zu – thailandweit!

Ihre Anfrage senden Sie bitte einfach per E-Mail an info@thailaendisch.de
www.thailaendisch.de 


thailaendisch.de

Bangkok – Berlin – Heilbronn
Kiesow, Schottstädt & Phayaksri

Vereidigte Übersetzer für die thailändische Sprache
Gerichtlich zugelassene Thai-Dolmetscher


Geht es um die Übersetzung thailändischer Dokumente in die deutsche Sprache (Thai-Deutsch) oder um Thai-Übersetzungen (Deutsch-Thai), sind Sie bei thailaendisch.de seit 2001 genau an der richtigen Adresse. 

Als bei deutschen Gerichten vereidigte Übersetzer für die thailändische Sprache sind sie ermächtigt, beglaubigte Übersetzungen aus der und in die thailändische Sprache zu fertigen, welche Sie sowohl in Deutschland, als auch in Thailand verwenden können. 

Diese Übersetzungen werden bundesweit, wie auch durch die Botschaften der BRD, Österreichs, Belgiens und der Schweiz in Thailand, die thailändischen Vertretungen in Deutschland und das Thailändische Außenministerium in Bangkok anerkannt.

thailaendisch.de – der Ansprechpartner, wenn es um die Thai-Deutsche Heirat geht!

Das Angebot

– Fertigung beglaubigter Übersetzungen
– Legalisation thailändischer Dokumente bei der Deutschen Botschaft
– Beglaubigung von Unterlagen bei der Österreichischen Botschaft
– Überbeglaubigung von Dokumenten beim Thailändischen Außenministerium
– thailandweite Einholung von Unterlagen
– Beschaffung von Dokumenten beim Zentralregisteramt
– Entgegennahmen von Dokumenten und Pässen bei Botschaften
– Ausfüllen von Anträgen, Formularen und Vollmachten
– Dolmetschen bei Behörden, Firmen und privaten Auftraggebern
– Kompetente Beratung in deutscher und thailändischer Sprachewelt
– weiter Dokumentenversand

Sebastian Kiesow, Erik Schottstädt & Khanapos Phayaksri freuen sich auf Ihre Anfrage!

thailaendisch.de 
Sebastian Kiesow, Erik Schottstädt & Khanapos Phayaksri
Staatlich geprüfte und allgemein beeidigte Dolmetscher und Übersetzer 
für die thailändische Sprache / Öffentlich bestellte Urkundenübersetzer 
Tel. 030-2099 5690 (D) Tel. 02-677 3890 (TH) 
Bangkok – Berlin – Heilbronn

info@thailaendisch.de

Auch über LINE, Messenger und WhatsApp zu erreichen!

Coronavirus Thailand Informationen

Thai-Ticker „Coronavirus – Thailand“ Teil 2

Deutsche Botschaft Bangkok Update: 22.10. 2020
Wichtige Informationen zu den Auswirkungen der SARS-CoV-2-Krisemehr

Reise- und Sicherheitshinweise von Deutschland sind am 22.10.2020 aktualisiert worden … mehr

Zusammenfassung aller COVID-19 Meldungen im der-farang mehr
Thai-Ticker Facebook Meldungen auch… mehr

Thailand Presse Informanten
Links von “Thailand Pressemeldern” in Deutsch & Englisch: mehr
Wetter Warnungen:
https://www.tmd.go.th/en/list_warning.php

Letzte Meldungen bei:
Presse: 21.10.2020 – Immigrationen:
24.09.2020
Botschaften: TH: 12.10 D: 06.10.  A: 18.05  CH: 21.10.
Vordrucke + App: 11.10.2020

Pressemeldungen:


Regeln für Einreise nach Thailand hängen von örtlichen Botschaftsrichtlinien ab 21.10.2020 Wochenblitz
Bangkok – In letzter Zeit haben die thailändischen Behörden viele Änderungen an den allgemeinen Vorschriften für die Einreise von Ausländern auf dem Luftweg vorgenommen. … mehr

Aktualisierte Einreisebestimmungen für Thailand
Übersicht der Royal Thai Embassy, Berlin, Deutschland 11.10. der-farang
Personen, die nach Thailand einreisen dürfen: Gemäß der Anordnung nach § 9 der Notverordnung für die öffentliche Verwaltung im Katastrophenfall von 2005 in der gegenwärtig gültigen Fassung dürfen folgende Personen nach Thailand einreisen… mehr

Visa-Verlängerungen treten erst am 1. November in Kraft 08.10. der-farang
BANGKOK: Die Verlängerung aller Visa tritt nach Angaben der Immigration erst am 1. November in Kraft. … mehr

Thailand verlängert Visa-Amnestie bis Ende Oktober 29.09. der-farang
BANGKOK: Thailands Regierung hat am Montag die „Visa-Amnestie“ für Ausländer bis Ende Oktober verlängert, die aufgrund der Coronavirus-Pandemie im … mehr

Thailandreise zu Corona zeiten mit ASQ Programm Thai-Ticker
LESERBRIEFE: Bericht eines Lesers der einen Quarantäne-Aufenthalt in Bangkok „durchsteht“. … mehr
Teil 2: Ein selbstgeführtes Interview nach 14 Tagen ASQ Aufenthalt, diese PDF finden Sie unter dem Bericht.

Thailand: Alle Besucher benötigen Versicherung 18.09. Wochenblitz
Bangkok – Ein Konsortium von 16 Versicherungsunternehmen in Thailand bietet nun Ausländern, die berechtigt sind, nach Thailand zu reisen, den obligatorischen Versicherungsschutz im Wert von 100.000 USD an. … mehr

Immigrationsmeldungen


======================

Immigration Thailand mit neuer Website Juli 2020
Bangkok – Das thailändische Einwanderungsbüro hat seine Website aktualisiert… https://www.immigration.go.th

======================

Immigration eröffnet Sonderbüro in der Sporthalle 24.09. der-farang
PATTAYA: Die Immigration Chonburi hat im National Indoor Sports Stadium in Jomtien an der Soi Chaiyaphruek 2 ein Sonderbüro eröffnet, um wegen des … mehr

Immigration in Phuket von Ausländern „überrannt“ 22.09. Wochenblitz
Extra am Samstag, 26.09.2020, ab 8:30 Uhr geöffnet … mehr

So beantragen Sie die Verlängerung Ihres Visums in Bangkok 21. 09. Wochenblitz
Bangkok – Wenn Ihr Visum seit März dieses Jahres abgelaufen ist und Sie sich derzeit… mehr

Immigration kommt zu Ausländern auf Koh Samui 17.09. der-farang
KOH SAMUI: Das Immigrationsbüro von Surat Thani bietet Ausländern, die ihr Visum verlängern lassen müssen, auf Koh Samui einen mobilen Dienst an. Beamte der Immigration sind vom 21. bis 24. September jeweils von 11 bis 16.30 Uhr im 2. Stock des … mehr

Immigration-Außendienst für berufstätige Ausländer 14.09. der-farang
BANGKOK: Die Abteilung 1 der Einwanderungsbehörde in Bangkok hat einen sogenannten mobilen „Off-Site-Service“ für Ausländer eingerichtet, die eine Visumsverlängerung für einen vorübergehenden Aufenthalt in Thailand und die Erlaubnis zur Rückkehr ins Königreich beantragen möchten…. mehr

Hilfe der Immigration für Expats mit Businessvisum Wochenblitz 02.09.
Phuket – Die Einwanderungsbehörde von Phuket bittet alle Ausländer, die ein Nichteinwanderungsvisum B (Business) haben und die Mindesteinkommensanforderungen für eine einjährige Aufenthaltserlaubnis nicht erfüllen können, die … mehr

Bangkok: Temporäre VISA-Verlängerungszentrum in Muang Thong Thani ab dem 13. Juli 2020.
Der Link mit den Angaben dieser Seite … mehr

Chiang Mai: Immigrationen
Chiang Mai eröffnet ab dem 23.Juli 2020, wegen des erneut zu erwartenden Ansturms von „Touristen“, eine Außenstelle für diese im Promenada.mehr

Pattaya Immigration App gegen Warteschlangen 19.07. der-farang
PATTAYA: Die Chonburi Immigration bietet ihren Kunden neu an, über „QueQ“ ein virtuelles Warteticket zu lösen. „QueQ“ ist eine App … mehr

======================

Königlich Thailändische Botschaft + Generalkonsulate


List of Alternative State Quarantine Hotels
Königlich Thailändisches Generalkonsulat München (mit Preisangabe)
https://thaiconsulate.de/ASQ

Verfahren für die Einreise nach Thailand für thailändische und nicht-thailändische Staatsbürger TGK MUC… mehr

HOSPITAL / Alternative Hospital Quarantäne
Liste von Alternative State Quarantine in Thailand (ASQ)

Königlich Thailändischen Botschaft, Berlin informiert
Checklist of documents for application for Certificate of Entry for non-Thai nationals … mehr

Royal Thai Embassy, Berlin
AKTUALISIERTE EINREISEBESTIMMUNGEN FÜR THAILAND
(Stand: 29. September 2020) … mehr

Königlich Thailändischen Botschaft, Berlin informiert am 08.05.2020 auf der Facebook Seite
Anmeldung für Thailänder in Deutschland, die während der COVID-19-Epidemie-Situation nach Thailand zurückkehren möchten.
การลงทะเบียนสำหรับคนไทยในเยอรมนีที่มีความประสงค์จะเดินทางกลับประเทศไทยในช่วงสถานการณ์การแพร่ระบาดของเชื้อไวรัสโควิด 19 … mehr

======================

BOTSCHAFTEN DACH
Meldungen aus Botschaften:

======================

Deutsche Botschaft Bangkok   09.10.2020   Facebook
Gute Nachrichten! Die Lufthansa Group (Lufthansa, Austrian und SWISS) fliegt ab dem 16. Oktober wieder Passagiere von Europa nach Bangkok. … mehr

Deutsche Botschaft Bangkok   21.09.2020   Facebook
Video des Botschafters: Wichtiger Hinweis für Deutsche Staatsangehörige in Thailand: Die Visa Amnestie wurde noch einmal verlängert…. mehr

Deutsche Botschaft Bangkok   21.09.2020   Facebook
eine Video-Botschaft des Botschafters
Wichtiger Hinweis für deutsche Staatsangehörige in Thailand: Die „Visa Amnestie“ endet am 26. September.mehr / Text … mehr

Deutsche Botschaft Bangkok   11.08.2020   Facebook
Ausstellung von Schengen-Visa wieder möglich!
Bitte beachten Sie die Hinweise auf unserer Website… mehr

Deutsche Botschaft Bangkok   15.07.2020   Facebook
eine Video Info in Thai und Deutsch Untertitelt
คำแนะนำเกี่ยวกับวีซ่าเชงเกน 👇
Wichtiger Hinweis zu Schengen-Visa 👇… mehr

Deutsche Botschaft Bangkok   25.06.2020   Facebook
WICHTIG: Vereinfachtes Verfahren für Lebensbescheinigungen der DRV im Jahr 2020
Die Deutsche Rentenversicherung (DRV) weist darauf hin, dass es bei Lebensbescheinigungen für das Jahr 2020 für alle Rentenberechtigten im Ausland ein vereinfachtes Verfahren geben wird. … mehr

Deutsche Botschaft Bangkok
Momentan ist die Vorsprache in der Botschaft nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
Die Beantragung und Ausstellung aller Visakategorien (C und D-Visa) ist wieder möglich.
Weitere Informationen zum aktuellen Serviceangebot der Botschaft finden Sie … hier

========================

Österreichs Botschaft in Bangkok
Ab Montag, 18. Mai 2020 wird an der Österreichischen Botschaft Bangkok ein geregelter, uneingeschränkter Parteienverkehr wieder aufgenommen (nicht mehr nur für Notfälle). Eine vorherige Terminvereinbarung via E-Mail an bangkok-ob(at)bmeia.gv.at ist jedoch unbedingt erforderlich. mehr


========================

Schweizer Botschaft in Bangkok    21.09.2020 auf Facebook
Informationen für Inhaber von thailändischen «Non-Immigrant»-„O“-Visa (über 50 jährige – «Rentner») …
Unseren Quellen zufolge ist es jedoch mehreren Schweizer Rentnern, die im Besitz eines „O“-Visums waren, gelungen, nach Thailand einzureisen, indem sie bei der thailändischen Botschaft in Bern ein O-A-Visum beantragten … mehr

Schweizer Botschaft in Bangkok    19.09.2020 auf Facebook
📢 FACEBOOK LIVE Q&A FÜR SCHWEIZER GEMEINSCHAFT IN MALAYSIA & MYANMAR 📢Zücken Sie Ihren Kalender für das 4. digitale Rathaustreffen für 🇲🇲 und 🇲🇾!In dieser live Frage-und-Antwort-Runde (Q&A) werden Vertreter des regionalen Konsularcenter in Bangkok und der schweizerischen Botschaft in Myanmar verfügbar sein, um Fragen von 🇨🇭 Gemeindemitgliedern zu beantworten und über Neuigkeiten der aktuellen Situation in Myanmar und Malaysia zu berichten. … mehr

Schweizer Botschaft in Bangkok    29.09.2020 auf Facebook
Embassy of Switzerland in BangkokGute Nachrichten für 🇨🇭 Rentner! ✈️🥳Ab dem 29. September können Inhaber von GÜLTIGEN Non-Immigrant O-A & O-X (Rentnervisa) nun nach Thailand einreisen. Das müssen Sie tun: … mehr

Schweizer Botschaft in Bangkok    23.09.2020 auf Facebook
📢 Information for people in Switzerland who wish to return to Thailand. ✈️mehr

Schweizer Botschaft in Bangkok
Konsulardienste in Bangkok
Nach einer Reduzierung der konsularischen Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Krisenmanagement hat die Wiederaufnahme aller unserer konsularischen Dienstleistungen am Montag, dem 13. April erfolgt … mehr

Vordrucke + App:

 

HOSPITAL / Alternative Hospital Quarantäne
Liste von Alternative State Quarantine in Thailand (ASQ)

Corona Warn-App: 18.06.2020 DEUTSCHLAND: unterstützt uns im Kampf gegen Corona.
Die Corona-Warn-App hilft uns festzustellen, ob wir in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann. So können wir Infektionsketten schneller unterbrechen. Die App ist ein Angebot der Bundesregierung. Download und Nutzung der App sind vollkommen freiwillig. Sie ist kostenlos im  App Store und bei Google Play zum Download
erhältlich. 
www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-warn-app

MorChana App Thai / Englisch
Thailand: Die Anwendung verfolgt die Daten der möglichen Infektionen, um damit die Wahrscheinlichkeit um das Risiko von COVID-19 zu mindern…
apps.apple.com/th/app/morchana

Neues Reiseformular T8, für Reisen in Thailand … jpg … mehr

Das T8 Formular und das Gesundheitszertifikat können Sie hier herunterladen: … 
T8  / Gesundheitszertifikat

Medical Certeficate for General Passenger … mehr

DDC (Department of Disease Control)
thailändische Webseite mit allen relevanten Informationen:… mehr

CAAT – The Civil Aviation Authority of Thailand … mehr

Reisewarnung fürs Urlaubsland: Was nun?

Was tun, wenn die Situation im Reiseland nicht mehr sicher ist?

Reiseversicherung meldet am 04.03.2020
Wer in der Welt unterwegs ist, wird mit immer mehr Risiken konfrontiert. Zwar meiden Urlauber in der Regel Gefahrenländer, aber zu Terroranschlägen oder politischen Auseinandersetzungen kann es praktisch überall kommen. Auch Risiken durch Infektionen und Naturkatastrophen werden vielfältiger. Was ist bei einer Reisewarnung des Auswärtigen Amtes zu beachten?

Ob eine Reise in ein bestimmtes Land sicher ist oder nicht, entscheidet das Auswärtige Amt. Gibt es eine Reisewarnung heraus, sollten Urlauber nicht mehr ins Land reisen. Manchmal gilt eine solche Reisewarnung auch nur für Teile des Landes oder bestimmte Regionen. Solche Reisewarnungen spricht das Auswärtige Amt allerdings nur selten aus. Auf seiner Website des Auswärtigen Amtes sind derzeit 27 Reise- oder Teilreisewarnungen gelistet, darunter für China, den Norden der Sinai-Halbinsel in Ägypten und den Osten der Ukraine.

Versicherungsschutz bei Reisewarnung
Weiterlesen
Quelle: Reiseversicherung

Thailand – Presseartikel

Hier finden Sie / Ihr die „Link-Angaben“ derer die Pressemeldungen in „Deutsch“ oder „Englisch“ für Thailand weitergeben. Auf ThaiTickerNews bei Facebook geben wir schnellstmöglich die neusten Situationen weiter, damit Sie / Ihr Euch aber jederzeit selbst ein Bild der Meldungen machen könnt, haben wir die Links angegeben:

Thailand Pressemeldungen in Deutsch
Der-Farang: https://der-farang.com/de
ThailandTIP: http://thailandtip.info
Wochenblitz: https://www.wochenblitz.com
TNB: https://thai-news.blog/
Thaizeit: http://www.thaizeit.de

Thailand Pressemeldungen in Englisch:
Bangkok Post News: https://m.bangkokpost.com/news
The Nation News: http://www.nationmultimedia.com
ThaiVisaNews: https://news.thaivisa.com
Khao Sod: http://www.khaosodenglish.com
Phuket News: https://www.thephuketnews.com

Wetter Warnung: https://www.tmd.go.th/en/list_warning.php

Umzug eines Teils der Immigration von Chiang Mai!

Seit 2. März 2020, ist die Immigration wieder mit verschiedenen Dienstleistungen ins Promenada umgezogen.

Im Einkaufszentrum Promenada (in dem sich das Büro bereits in der Vergangenheit befand) befindet sich der Schalter: Googl/Link – Geöffnet von 9 bis 17 Uhr. Zone A, Etage 2.

Diese Dienstleistungen werden durchgeführt:
Anträge auf Verlängerung des Touristenvisums (60-Tage-TR-Visum, erweiterbar um 30 Tage)
30-tägigen Befreiung von der Visumpflicht (welche auch um 30 Tage verlängert werden können).
90 Tage-Meldungen (Langzeitvisa). „Receipt of Notification“ TM.47
➤ So können Sie auch die 90 Tage-Meldung online machen.
Wohnsitzmeldungen, die innerhalb 24 Std. vom Condo und Wohnungseigentümer durchzuführen ist. TM30

Alle anderen Dienstleistungen werden am Hauptsitz der Einwanderungsbehörde in der Nähe des Flughafens erbracht, an dem der öffentliche Bus hält. https://goo.gl/maps/QHpuoeDBjrBhLHtN6

Thailand Nachrichten Informationen