Schlagwort-Archive: Visa

Gebührenänderungen zum 1.September 2017

Hinweis der Deutschen Botschaft Bangkok:

Zum 01.09.2017 erhöhen sich die Gebühren für nationale Visa von 60 Euro auf 75 Euro.

Die Gebühren für Verpflichtungserklärungen erhöhen sich von jetzt 25 Euro auf dann 29 Euro.

Alle Gebühren sind bei der Antragstellung in Baht in bar zu entrichten.

Quelle: Deutsch / Thailändisches Übersetzungsbüro Kiesow, Schottstädt & Phayaksris

http://www.bangkok.diplo.de

Neues Formular bei der Verlängerung des Jahresvisum

„Bekanntmachung der Konditionen und Voraussetzungen für die Erlaubnis sich zeitlich begrenzt im Königreich Thailand aufzuhalten“

Ein Thai-Ticker Leser aus Chiang Mai informierte uns das er in der vergangenen Woche, bei der Verlängerung seines „Jahresvisum“ von einem Immigrationsoffizier aufgefordert wurde ein Formular welches in Thai und in Englisch verfasst war zu lesen und dieses mit seiner Unterschrift zu bestätigen. Das Formular: In Thai u. Englisch  (PDF)

Wir haben denen, die nicht so sicher sind, in Thai oder Englisch, dieses Formular übersetzt:
Deutsche Übersetzung  (PDF)

Thailand, Visabestimmungen

Auf der Seite „Thai in Europa“ finden Sie die Adressen der Thai Botschaft und der Konsulate Deutschland, Europa, weltweit.

Hier die Angaben der Thailändischen Botschaft „Visabestimmungen“ … Weiter

Besonders hervorheben möchten wir dieses Visa:

„LONGSTAY“: Jahresvisum ausschließlich für Rentner

NON-IMMIGRANT-O VISA A: (365-Tage-Aufenthalt) nur in der Thailändischen Botschaft in Berlin oder im Thailändischen Generalkonsulat in Frankfurt erhältlich

Bitte beachten Sie, dass sich Inhaber dieses Visums alle 90 Tage beim Immigrationsbüro in Thailand melden müssen. Ist eine Aus- und Wiedereinreise während der Gültigkeit geplant, so erhält der Visainhaber bei Wiedereinreise ein erneutes Aufenthaltsrecht von 365 Tagen.

Rentner:

  • 1 vollständig ausgefüllter Visaantrag + 2 Kopien (die genaue Adresse von mind. einer Unterkunft muss unbedingt angegeben werden/ genaue Angabe von Hausnummer, Straße, PLZ und Ort)
  • Reisepass im Original (muss mind. 18 Monate gültig sein)
  • 3 Kopien der ersten Seite des Reisepasses
  • 3 Passbilder
  • Kopie der Flugbestätigung
  • 3 Kopien des Rentenbescheids mit einem monatlichen Betrag von mind. 1.500,- Euro (65.000,- Baht)
  • falls dieser Betrag nicht erfüllt wird, weitere Vermögensnachweise von mind. 20.000,- Euro (800.000,- Baht): 3 Kopien der Kontoauszüge der letzten 3 Monate)
  • Gesundheitszeugnis vom Hausarzt (Original + 2 Kopien) Bitte nutzen Sie dieses Formular
  • Polizeiliches Führungszeugnis (Original + 2 Kopien)
  • Lebenslauf (in englischer Sprache) (Original + 2 Kopien)
  • der Antragsteller muss mind. 50 Jahre alt sein
  • Visagebühr

Hat jemand damit Erfahrung, ist jemand mit diesem Visa bereits mehrfach eingereist in Thailand?