Leserbrief – Todesfall in Chiang Mai

Der Tod kommt meistens unerwartet, jeder muss sich einmal von dieser Welt verabschieden.

Ein Farang ist in Chiang Mai, Thailand, bald 95 Jahre alt friedlich verstorben. Wolfgang Ladenburger, der mit der Familie des Verblichenen befreundet ist, gibt hier den Lesern eine genaue Beschreibung über den Behörden-Weg an und wie es möglich ist auch als Christ, in diesem Buddhistisch geprägten Land, eine Beerdigung mit einem Pfarrer zu erhalten. … pdf

Todesfall in Chiang Mai

Gebührenänderungen zum 1.September 2017

Hinweis der Deutschen Botschaft Bangkok:

Zum 01.09.2017 erhöhen sich die Gebühren für nationale Visa von 60 Euro auf 75 Euro.

Die Gebühren für Verpflichtungserklärungen erhöhen sich von jetzt 25 Euro auf dann 29 Euro.

Alle Gebühren sind bei der Antragstellung in Baht in bar zu entrichten.

Quelle: Deutsch / Thailändisches Übersetzungsbüro Kiesow, Schottstädt & Phayaksris

http://www.bangkok.diplo.de

Das thailändische Einreiseformular TM 6. alt und neu

Einreiseformulare die ausgefüllt den Immigrations-Beamten übergeben werden müssen. Formular erhalten Sie z.B im Flieger:
Das thailändische Einreiseformular, sogenanntes TM 6. Gültig bis Ende September 2017, Muster von Pattayafans: https://goo.gl/Jw7fDg
Das thailändische Einreiseformular, sogenanntes TM 6. Gültig ab 1. Oktober 2017, Muster von ThailandTIP: https://goo.gl/R7TLoN

Kurzinformation aus dem Honorarkonsulat in Chiang Mai

Es kann davon ausgegangen werden, dass das derzeit von Herrn Hagen Dirksen mit seinem Team geführte Honorarkonsulat seinen Einsatz als Dienstleister  – vorerst gesichert – bis Dezember 2018 ausführt.

Deutsches Honorarkonsulat Chiang Mai:
Herr Hagen E.W. Dirksen
199/163 Moo 3, Baan Nai Fun 2, Kan Klong Chonpratan Rd., Tambon Mae Hia, A. Muang, Chiang Mai 50100, – Wegbeschreibung –
GPS: 18 44’ 45” N 98 55’ 55” E
Hier die Information  der Botschaft
Allgemeine Dienstleistungen:
**Reisepässe (auch Kinderreisepass) <> Annahme von Visa-Anträgen (Schengen- und D-Visa) <> Verpflichtungserklärungen <> Beglaubigungen von Unterschriften, Abschriften und Übersetzungen <> Bescheinigungen (Lebensbescheinigungen, Einkommens- und Wohnsitznachweise, Beantragung thail. Führerscheine, etc.) <> Unterstützung bei Übersetzungen durch vereidigte Übersetzer vor Ort <> Unterstützung beim Verfahren von Eheschließungen, Anmeldung von Geburten, Namensführung, Vaterschaftsanerkennung <> Unterstützung bei Legalisierung von Dokumenten <> Hilfe bei anderen konsularischen Angelegenheiten, einschl. Not- und Todesfällen.
**Pässe werden von des Bundesdruckerei in Berlin ausgestellt. Es empfiehlt es sich auch weiterhin 6-8 Wochen für die Abwicklung (Antrag bis Abholung) zu veranschlagen!
Bürozeiten von 09:00 bis 11:30 Uhr
Tel. & Fax. 053 838735
chiang-mai@hk.diplo.de
dekonsul@loxinfo.co.th (die alte Adresse funktioniert weiterhin).

Neues Formular bei der Verlängerung des Jahresvisum

„Bekanntmachung der Konditionen und Voraussetzungen für die Erlaubnis sich zeitlich begrenzt im Königreich Thailand aufzuhalten“

Ein Thai-Ticker Leser aus Chiang Mai informierte uns das er in der vergangenen Woche, bei der Verlängerung seines „Jahresvisum“ von einem Immigrationsoffizier aufgefordert wurde ein Formular welches in Thai und in Englisch verfasst war zu lesen und dieses mit seiner Unterschrift zu bestätigen. Das Formular: In Thai u. Englisch  (PDF)

Wir haben denen, die nicht so sicher sind, in Thai oder Englisch, dieses Formular übersetzt:
Deutsche Übersetzung  (PDF)

Das thailändische Einreiseformular Fertig ausgefüllt…

Auf der Seite von Pattayafans.de finden Sie …
Das thailändische Einreiseformular Fertig ausgefüllt...  
Für alle, die sich mit der englischen Sprache ein wenig schwer tun, habe ich hier unten das neue Einreiseformular für Thailand. Dieses Formular bekommt man auf den Hinflug von den Flugbegleitern ausgeteilt, um in Thailand einreisen zu dürfen. Man muss es nur noch so ausfüllen, wie es unten beschrieben steht…. Weiter

Immigration Chiang Mai – „PRIORITI LANE“, Vorstellung & Beschreibung

Chiang Mai Immigration, der schnelle Weg für Behinderte
Menschen mit Handicap, Ältere und Schwangere  haben nun bei der Chiang Mai Immigration die Möglichkeit – eine „PRIORITY LANE“ nutzen zu können. die Gründe müssen auf dem Formblatt unten kurz dargestellt werden.
An der ersten Meldestelle, „Unterlagen-Sichtungsstelle“, an der man ALLE Formulare erhält, dort erhalten Menschen dieser Personengruppe auch dieses „PRIORITY“ Formular.  Wir haben Ihnen dieses Formular als PDF online gestellt … das pdf Formular

Hier hat uns Wolfgang eine „Ablaufbeschreibung“ zugesandt:
Das Anstellen bei den Damen die die Unterlagen prüfen ist natürlich Pflicht. Wenn man die Unterlagen zur Prüfung überreicht, sollte man mit dem Vordruck Priority Lane beginnen. Als Anlage ist unbedingt eine Kopie von der 1.Seite des Passes erforderlich. Die Kopie und der Vordruck wird dann zusammengeklammert.
Dann werden die 90 Tage, oder Jahresvisum Unterlagen auf Vollständigkeit geprüft und zusammengetackert. Und jetzt kommt das wichtigste, die Dame begleitet dich zum Schalter der 90 Tage Bearbeiterinnen und meldet dich an. Danach muß man Platz nehmen. Es ist keine Nummer erforderlich. Nach einer kurzen Zeit ruft die Sachbearbeiterin dich auf auf zum Schreibtisch zu kommen und Platz zu nehmen. Es wird solange gewartet bis 3 Personen zusammen sind. Dann wird das Schild Priority Lane auf den Schreibtisch gestellt und es werden die Anträge bearbeitet. Heute haben Sie sogar von den 3 Personen ( auch von mir) ein Foto geschossen.Danach war die Prozedur abgeschlossen. Alles zusammen waren es 20 Minuten von der Abgabe der Unterlagen bis zum Erteilen einer neuen 90 Tage Aufenthaltsgenehmigung.
Übrigens ist es wichtig auf dem Vordruck bei The reason being „90 Tage“ einzutragen,bei einer neuen Jahresaufenthaltsgenehmigung dann „1 Jahr“ eintragen.
Es ist auf jeden Fall eine Erleichterung für ältere Menschen oder Schwerbehinderte. Hoffentlich ist dies keine Eintagsfliege.

Wohnsitzmeldungen

Die  Immigrationen achten auf Wohnsitzanmeldung in Condos und privat Häusern.
Jeder in Thailand lebende Ausländer muss innerhalb von 24 Stunden, an seinem Aufenthaltsort vom Haus, Condo oder Hotel angemeldet werden (section 38 of the 1979 immigration act). https://www.immigration.go.th/
Dies erfolgt über das Formblatt tm.30 http://tinyurl.com/m8wdk2u und muss bei der jeweiligen Immigration, mit Passkopien aller Bewohner eingereicht werden.
(Der Vermieter – Ehepartner muss das tm 30 ausfüllt und mit ID-Card und Hausbuch Kopie vorlegen).Condo Besitzer/Mieter auch Mieter von Häusern sollten dieses mit dem jeweiligen Vermieter oder Büro im Condo abklären. Verantwortlich für diesen Report ist in erster Instanz der Vermieter, allerdings kann es für den Ausländer selbst nachteilig werden, wenn der 90 Tage Report oder die Visumsverlängerung ansteht und die Wohnsitzmeldung nicht erfolgt ist. Weitere Information finden Sie hier (in Englisch). http://perfecthomes.co.th/tm030-registration-thailand

Eine heruntergeladene „PDF“ Datei bearbeiten

Für alle diejenigen die es noch nicht wussten
Nach öffnen der PDF haben Sie ein „PDF Bild“, falls Sie es Bearbeiten möchten, gehen Sie auf den Feil“ Dokument speichern (Rechts oben, neben Drucker). Danach öffnet sich ein „Bearbeitungsfeld“ und Sie können dort eine PDF Datei zur Bearbeitung öffnen mit z.B. Adobe Acrobat Reader. Auf der rechten Seite der nun geöffneten PDF Datei wird angegeben was Sie alles machen können, z.B im Bearbeitungsprogramm ausfüllen und auch ausdrucken, diese PDF können Sie dann auch speichern (umbenennen) und immer wieder ausdrucken …

Kinnaree Thai – Thailand am Berliner Südstern

Prev Next

KINNAREE-THAI – ein kulinarischer Urlaub am Südstern

Probieren Sie eines unserer köstlichen Entengerichte, mit hausgemachter Pflaumensauce – eine Kinnaree-Thai Spezialität. Entdecken Sie in unserem Restaurant, ausgezeichnet mit dem „Thai-Select Premium- Award“, die Vielfalt der authentisch-traditionellen Küche mit Rezepten aus familiärer Herkunft. Unser Streben ist es, Sie mit raffinierter Kochkunst und mit zuvorkommender Gastlichkeit zu verwöhnen – für Ihren kulinarischen Urlaub am Südstern.

Unser erfahrener Chefkoch und sein Thai-Team verwenden nur qualitativ hochwertige Zutaten. So werden Frische und Individualität garantiert.

Neben der vielfältigen Speisekarte gibt es eine umfangreiche vegetarische Karte.Das umfangreiche Weinangebot ist auf die vielen Aromen der thailändischen Küche abgestimmt. Es wird abgerundet durch eine Thai-Wein-Auswahl aus Hua Hin, der königlichen Sommerresidenz.

Der gemütliche Gastraum empfängt Sie mit harmonischer Atmosphäre. Von Geburtstags- bis Weihnachtsfeier steht Ihnen ein zweiter lichtdurchfluteter Gastraum zur Verfügung. In der warmen Jahreszeit lädt die große Terrasse ein.

Wählen Sie von Montag bis Freitag (12 bis 16 Uhr – außer feiertags) aus jeweils 7 verschiedenen Mittagsmenues.

Seien Sie willkommen – wir freuen uns auf Ihren Besuch. Sawadee-krap – Ihr KINNAREE-THAI-Team

Unser Ostermenü (PDF)

Kinnaree Thai

Thailand Nachrichten Informationen

Zur Werkzeugleiste springen