Deutschsprachige Gemeinden in Thailand

Die deutschsprachigen Kirchengemeinden in Bangkok sind gerade für Neulinge eine gute Adresse, um Kontakte zu den hier schon länger ansässigen Landsleuten zu knüpfen. Das gilt nicht nur für Gläubige. Im Gegenteil ist es erstaunlich, wieviele zum Teil auch kirchenferne Menschen sich in Bangkok, Pattaya, Chiang Mai und anderswo bei deutschsprachigen Gottesdiensten und anderen kirchlichen Veranstaltungen treffen.

Die deutschsprachigen Gemeinden in Thailand stehen jedem offen, der sich der deutschen Sprache verbunden fühlt.

Deutschsprachige Katholische Gemeinde Bangkok
Nr.156/2, Soi 20, Sukhumvit Road, Klong Toey, Bangkok 10110
Kirche: Kapelle des St. Louis Hospitals, 215 Sathorn Road, (Nähe BTS Station Surasak).
Mobile 08 11589812
post@gemeinde-bangkok.com
http://www.gemeinde-bangkok.com

Die katholische Deutschsprachige Gemeinde St. Marien trifft sich zur Heiligen Messe in Bangkok jeden Sonntag um 10.30 Uhr in der St. Louis Kapelle in Sathon, zwischen Soi 13 und Soi 15. Das ist in Laufnähe zur Hochbahnstation S 5 Surasak. Wer mit dem Auto kommt, kann im Parkhaus des St. Louis Krankenhauses für die Dauer des Gottesdienstes kostenlos parken.

Die Kapelle liegt etwas versteckt. Laufen Sie in die (rechte) Aus(!)fahrt des großen Krankenhaus-Parkplatzes und halten Sie sich nach dem Wärterhäuschen nach 50 Metern rechts. Der Eingang zur Kapelle, die nur äußerlich ein häßlicher Betonklotz ist, befindet sich rechts vor dem Parkhaus in einem Gärtchen, das hier über einen Pfad zu erreichen ist. Die Kapelle ist auf den ersten Blick schwer zu erkennen; davor befindet sich aber eine Marienstatue.

Von der Straße aus gesehen, liegt die Kapelle hinter einer gut sichtbaren thai-chinesischen Hi So Kirche, mit der sie zwar nichts zu tun hat, über deren Gelände sie aber ebenfalls zu erreichen ist: Nach der von der Straße sichtbaren Kirche etwas links halten; dann quer über den Parkplatz mit den vielen Benz und Volvo (womit klar sein sollte, wofür die oft gebräuchliche thailändische Abkürzung “Hi so” – sprich: “Hai So” – steht).

Meist trifft sich die Bangkoker katholische Gemeinde schon vor dem Gottesdienst zu Kaffee und Tee vor der Kapelle.  Aktuelles dazu auf der Website http://www.gemeinde-bangkok.com/

Deutschsprachige Katholische Gemeinde in der St. Nikolaus Kirche in Pattaya

In Pattaya findet in der Regel jeden ersten Samstag im Monat eine Heilige Messe um 11 Uhr in der St. Nikolaus Kirche (neuer Ort!) an der Th. Sukhumvit, Nähe Th. Pattaya Klang (“Central Pattaya Road”) statt, gleich neben der Moschee und gegenüber Th. Sukhumvit Soi 49.

Näheres hier: http://www.gemeinde-bangkok.com/pattaya/

Deutschsprachige Evangelische Gemeinde Bangkok
125/1 Soi Sitthi Prasat, Rama IV Road, Thung Mahamaek, Sathorn, Bangkok 10120 (Nähe MRT Station Lumphini).
Hilfe in Not – Angebote: In guten und in schweren Tagen … Seelsorge & Krisenbegleitung · Kranken- & Gefängnisbesuche · Sterbefälle & Trauerbegleitung ·
Mobile 08 18159140
ev.kirche.th@gmail.com
http://www.die-bruecke.net

Der deutschsprachige evangelische Bangkoker Gottesdienst findet im Gemeindehaus statt, das zugleich auch der Residenzort des Pfarrerehepaars ist. Die Gemeinde mußte in den vergangenen Jahren zweimal umziehen. Für Neulinge ist das derzeitige Gemeindehaus der deutschsprachigen Evangelischen Gemeinde in Bangkok nicht mehr ganz einfach zu finden. Allerdings kann man sich dort die Wegbeschreibung als PDF herunterladen:
www.die-bruecke.net/wp-content/uploads/2013/06/Gemeindehaus-Bangkok-Soi-Sitthi-Prasat_5.pdf

Es werden auch evangelische Gottesdienste in Pattaya und anderen Orten in deutscher Sprache gehalten. Im Zuge dessen können sich die Bangkoker und Pattaya-Termine gelegentlich ändern. Die genauen aktuellen Angaben stehen immer hier: http://www.die-bruecke.net/

Vor sechs Jahren feierte die evangelische deutschsprachige Gemeinde in Bangkok ein großes Jubiläum, über das wir berichtet haben: http://www.thailand-tip.com/nachrichten/news/50-jahre-evangelische-gemeinde-deutscher-sprache/

Evangelische deutschsprachige Gemeinde in Chiang Mai

Schließlich gibt es noch eine eigene evangelische deutschsprachige Gemeinde in Chiang Mai, die ebenfalls eine eigene Webseite hat: http://thai-deutsche-gemeinde.com/

Evangelische deutschsprachige Gemeinde Pattaya

Gottesdienste in Pattaya,  Gottesdienst Informationen auf der Seite: die-bruecke.net   anschließend Bewirtung.
Begegnungszentrum Pattaya  
                 Lageplan hier!
Weitere Veranstaltungen im Begegnungszentrum Pattaya
werden auf der Seite die-bruecke.net  angegeben, unter: „Die Woche im Zentrum“

Quelle: ThailandTIP und Thai-Ticker

Im Thai-Ticker Newsletter werden jeden Donnerstag „Meldungen“ aus den deutschsprachigen Kirchen in Thailand, angegeben:
https://de.groups.yahoo.com/neo/groups/Thai-Ticker/conversations/messages

Einladung – Neuer „Treffpunkt“ in Chiang Mai – Mit Renten-Service und Infos über Behördenkram

Der „Treffpunkt“ dient dazu, Informationen sowie Gedanken und
Erfahrungen untereinander auszutauschen.
Die Treffs finden in lockerer und vernünftiger Atmosphäre statt.

Der Treffpunkt: Aroy-Garden Restaurant in San Kamphaeng. Falls ein Navigationsgerät vorhanden, hier die geografischen Koordinaten: N 18.7373; E 99.1265

Wir treffen uns alle 14 Tage fortlaufend, beginnend am
15.Oktober 2016 gegen 11 Uhr.

Des Weiteren können Sie kostenlos Hilfe und Infos in Sachen „Behördenkram“ wie Eheschließungen, Testamente, Erbrecht, Vorsorgemaßnahmen, Renten etc. erhalten.

Schauen Sie ruhig bei uns rein, Sie sind herzlich willkommen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr „Treffpunkt“ Team

Lokalität:
http://chiangmaiservice.de/aroygarden.html
https://www.facebook.com/aroygarden/

Heute geben Ihnen wir den „Thai Knigge“ und die von uns zusammengestellten „Tipps“ zur Kenntnis:

Wie überall auf der Welt kann man auch in Thailand angenehm oder negativ auffallen. Sie haben es selbst in der Hand. Auf dieser Seite haben wir grundsätzliche Verhaltensregeln aufgeführt. Bitte nennen Sie die Hinweise ruhig Thai-Knigge, denn die Regeln beruhen auf alter Tradition, Kultur und Religion….
Weiter

Tipps
Sie werden überrascht sein, wie angenehm Thailand seine Besucher begrüßt. Doch ist Thailand eine andere Welt. Eine andere Sprache, die Klima- und Zeitumstellung macht es einem nicht einfacher. …
Weiter

Thailand: Reise- und Sicherheitshinweise, medizinische Hinweise

Hier und heute möchten wie Sie explizit auf die sehr umfassenden und aktuellen „medizinischen“ Hinweise des Auswärtigen Amtes hinweisen (Tropenmedizin)

Aktuelle medizinische Hinweise, Stand: 02.10.2016

Die Übersicht

Zika-Virus-Infektion
Impfschutz
Dengue-Fieber
Chikungunya-Fieber
Malaria
HIV / AIDS
Durchfallerkrankungen und Cholera
Einige Grundregeln

Neue Influenza A/H1N1 2009 (Schweinegrippe)
Saisonale Influenza
Aviäre Influenza (Vogelgrippe)

Medizinische Versorgung
Die medizinische Versorgung im Lande ist insbesondere in Bangkok und auch in den großen Städten von hoher Qualität, auf dem Land entspricht sie evtl. jedoch nicht europäischem Standard. Vielfach fehlen dort auch europäisch ausgebildete, Englisch bzw. Französisch sprechende Ärzte. Ein ausreichender, dort gültiger Krankenversicherungsschutz und eine zuverlässige Reiserückholversicherung sind dringend empfohlen. Eine individuelle Reiseapotheke sollte mitgenommen und unterwegs den Temperaturen entsprechend geschützt werden. Auch hierzu ist individuelle Beratung durch einen Tropenarzt bzw. Reisemediziner sinnvoll. Daher sollte vor der Reise ein Beratungsgespräch mit einem erfahrenen Tropenmediziner geführt werden. …  Weiter

Quelle: Auswärtiges Amt Deutschland

Mit Hund oder Katze nach Thailand

Hund mit nach Thailand nehmen

Mit dem vierbeinigen Freund in die Lüfte. Wenn schon Familienurlaub, dann soll der Hund auch seinen Spaß in Thailand haben!
Die meisten größeren Airlines ermöglichen den Transport von kleineren Hunden im Passagierraum des Flugzeuges, so auch bei Flügen nach Thailand. Der Hund muss in diesem Fall in einer eigens für diesen Zweck bestimmten Transportkiste mit den Abmessungen eines Handgepäckstücks untergebracht werden. … Weiter
Quelle: Thailand-Spezialisten

Mit dem Hund und Katze nach Thailand

Der Herausgeber der Seite hat auf den verschiedensten Internet-Seiten und Foren nachgesehen , was dann auch  im Grunde alles gestimmt hat, aber doch nicht immer ganz vollständig war.
Er hat nun hier auf seiner Webseite möglichst viele dieser Informationen zusammengetragen und angegeben, diese dann auch mit Links untermauert. … Weiter
Quelle: Thaileben

Das müssen sie über Zika wissen! Ratschläge der Tropenmediziner des Bumrungrad International Hospital

BANGKOK: Die steigende Zahl von Zika-Virus-Übertragungen in Thailand in letzter Zeit hat zu einer Beunruhigung in der Bevölkerung geführt. Das thailändische Gesundheitsministerium hat der Nachrichtenagentur Reuters gegenüber geäußert, es habe „in den letzten drei Wochen über 200 Fälle festgestellt und durchschnittlich 20 neue Fälle pro Woche bestätigt“…. Weiter

Quelle: der-farang.com

Kulturschock – Leben in Thailand, Mentalität und Sanuk, Sabai, Suay, man sollte es einfach nur wissen …

Für an Thailand Interessierte ist diese Homepage, mit einigen ganz speziellen Info Seiten, eine gute Informationsquelle.
Wobei ich dieses aus dem Leben >>Mentalität<<  und  das
>>Sanuk, Sabai, Suay<<, zuerst als „Witz“ empfunden hatte, so bin ich dann doch verschiedentlich, im Laufe meiner Thailand Erfahrungen, erinnert worden. Man sollte es einfach kennen.
Neben den genannten Infos gibt es Thai – Wörterbücher, Thai Sprachinformationen in verschiedenen Versionen. Landkarte und persönliches vom Autor über den Umzug nach Thailand. …
http://www.clickthai.de

Thailand, Visabestimmungen

Auf der Seite „Thai in Europa“ finden Sie die Adressen der Thai Botschaft und der Konsulate Deutschland, Europa, weltweit.

Hier die Angaben der Thailändischen Botschaft „Visabestimmungen“ … Weiter

Besonders hervorheben möchten wir dieses Visa:

„LONGSTAY“: Jahresvisum ausschließlich für Rentner

NON-IMMIGRANT-O VISA A: (365-Tage-Aufenthalt) nur in der Thailändischen Botschaft in Berlin oder im Thailändischen Generalkonsulat in Frankfurt erhältlich

Bitte beachten Sie, dass sich Inhaber dieses Visums alle 90 Tage beim Immigrationsbüro in Thailand melden müssen. Ist eine Aus- und Wiedereinreise während der Gültigkeit geplant, so erhält der Visainhaber bei Wiedereinreise ein erneutes Aufenthaltsrecht von 365 Tagen.

Rentner:

  • 1 vollständig ausgefüllter Visaantrag + 2 Kopien (die genaue Adresse von mind. einer Unterkunft muss unbedingt angegeben werden/ genaue Angabe von Hausnummer, Straße, PLZ und Ort)
  • Reisepass im Original (muss mind. 18 Monate gültig sein)
  • 3 Kopien der ersten Seite des Reisepasses
  • 3 Passbilder
  • Kopie der Flugbestätigung
  • 3 Kopien des Rentenbescheids mit einem monatlichen Betrag von mind. 1.500,- Euro (65.000,- Baht)
  • falls dieser Betrag nicht erfüllt wird, weitere Vermögensnachweise von mind. 20.000,- Euro (800.000,- Baht): 3 Kopien der Kontoauszüge der letzten 3 Monate)
  • Gesundheitszeugnis vom Hausarzt (Original + 2 Kopien) Bitte nutzen Sie dieses Formular
  • Polizeiliches Führungszeugnis (Original + 2 Kopien)
  • Lebenslauf (in englischer Sprache) (Original + 2 Kopien)
  • der Antragsteller muss mind. 50 Jahre alt sein
  • Visagebühr

Hat jemand damit Erfahrung, ist jemand mit diesem Visa bereits mehrfach eingereist in Thailand?

Thailand Nachrichten Informationen