Notfall

TH – Notfallnummern – „Rückholdienste“ in
D – A – CH und weitere Infos

Die Notrufnummern in Thailand sind landesweit gültig!

Polizei 191
Polizei in Bangkok 1599
Feuerwehr 199
Touristenpolizei 1155
Highway Polizei 1193

Touristenpolizei  1155
Die Touristenpolizei hat in vielen Orten sogar deutschsprachige Helfer, oder sie sprechen zumindest englisch. Diese Polizeiabteilung ist für die Belange der Touristen ausgebildet worden.
http://tourist.police.go.th

Rettungsdienste in Thailand
In  Städten ist die Notfallrettung mit Krankenwagen Zentral geregelt, doch leider spricht man dort nur Thai.
Generell gibt es kein einheitliches Rettungs-System und Notfallrettung wird dezentral geregelt!
Jedes Krankenhaus hat eigene Krankenwagen stationiert.  Diese rücken nach Alarmierung mit Fahrer und einer für Notfälle ausgebildeter Krankenschwester aus.
Auch aus diesem Grund sind viele Krankenhäuser in Thailand im Thai-Ticker angegeben.
Sollten Sie also einen Rettungsdienst benötigen, so finden Sie Kontaktinformationen auf dieser Homepage unter Notfall und wählen dann Ihre Stadt!
Besonders in Notfällen sollte man immer kühlen Kopf behalten. Die Ärzte in Thailand sind gut ausgebildet. Besonders in den größeren Kliniken findet man oft englischsprechende und sogar deutschsprechende Ärzte, manche von ihnen haben sogar in Deutschland studiert.

Alarmzentralen & Hilfsdienste in Deutschland
Nach der Erstversorgung möchten viele, besonders diejenigen die Krankenversichert sind, schnellstmöglich in ihr Heimatkrankenhaus. wir geben ihnen hier viele „Rückholdienste“ in D – CH – AU an. …

ADAC
Tel. +49 (0) 89767676
Notruf +49 89 22 22 22.
Fax. +49 (0) 89 76762501
Die wichtigsten ADAC-Telefonnummern
http://www.adac.de

Arbeiter Samariter Bund (ASB)
Servicecenter / Rückholdienst
Sülzburgstr. 140, 50937 Köln
Tel. +49 (0) 800 2722255
https://www.asb.de/de/unsere-angebote/krank-im-urlaub
http://www.asb.de

DRK – Flugdienst
Deutsches Rotes Kreuz (DRK)
Rückholdienst + Flugdienstleitstelle
Auf’m Hennekamp 71
40225 Düsseldorf
Tel:  +49 211 917 499-0
Fax: +49 211 917 499 621
Leitstelle Telefon :+49 211 91749939
Leitstelle Telefax :+49 211 91749928
Tel. + 49  228 230023
Fax. + 49  228 230027
-mail:info@drkflugdienst.de
http://www.drkflugdienst.de
http://www.drkassistance.de/
http://www.drk.de

Malteser Hilfsdienst (MHD)
Rückholdienst
Kalker Hauptstraße 22-24
51103 Köln
Tel. +49 221 9822 -01
Tel. +49 221 9822 333
http://www.malteser-service-center.de

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Alarmzentrale:
Frankfurter Str. 666
51107 Köln
Tel. +49 221 891033
Fax +49 221 8903100
http://www.johanniter.de/dienstleistungen/im-notfall/patientenbefoerderung/auslandsrueckholdienst/
http://www.johanniter.de

MD Medicus Holding GmbH
Industriestrasse 2a
D-67063 Ludwigshafen
Tel.  +49 621 549000
Fax :+49 621 5490029
E-mail:Medicus@MD-Medicus.net
http://www.MD-Medicus.com

Roland Assistance GmbH
Rückholdienst für viele Versicherungen
Deutz-Kalker Straße 46 · 50679 Köln
Tel. + 49  221 8277 8277
E-Mail service@roland-assistance.de
http://www.roland-assistance.de

MedCareProfessional GmbH
International tätiges Ambulanzflugunternehmen
MedCareProfessional – Medizinische Dienstleistungen
Weltweite Ambulanzeflüge
Henrichs – Allee 4
45527 Hattingen
Weltweite Servicnummer :   +49 700 555 00 100*
Tel.: +49  2324 – 91 998 – 0
Fax: +49  2324 – 91 998 – 20
E-Mail: info@medcareprofessional.com
http://www.medcareprofessional.com

DRF Stiftung Luftrettung gemeinnützige AG
Zentrale für Luftrettung
Rita-Maiburg-Straße 2
70794 Filderstadt
Tel.  +49 711 7007 0
Fax: +49 711 7007 2349
Fax: + 49 711 701071
E-mail:info@drf-luftrettung.de
E-mail:alertcenter@drf.de
http://www.drf.de

Alarmzentralen & Hilfsdienste in der Schweiz

Schweizerische Rettungsflugwacht Rega
Rega-Center, Postfach 1414 , CH-8058 Zürich-Flughafen
Notruf Schweiz: 1414
Notruf international: +41 333 333 333
Tel.  +41 44 654 33 11
Fax: +41 44 654 33 22
http://www.rega.ch

Touring Club Schweiz – ETI Welt Reiseassiatance ( Schutzbrief weltweit )
Einsatzzentrale ETI Für Notfälle
Chemin de Blandonnet 4, CP 820, 1214 Vernier
Tel. +41 58 827 22 20
ASSISTANCE
http://www.tcs.ch

medicall AG
Zürichstrasse 38
CH-8306 Brüttisellen
Tel.  +41 (44) 655 10 00
Fax: +41 (44) 655 11 00
http://www.medicall.ch

Alarmzentralen & Hilfsdienste in Österreich

Österreichische Ärzteflugambulanz

IFRA – Internationaler Flugrettungsdienst Austria –
IFRA Assistance GmbH
Schiessstattring 21, 3100 St. Pölten
Tel.  +43 2742 4911
Tel. +43  2742 340 35
Fax: +43 2742 89165
Notruf: +43 (0) 2742 49 11
 E-mail:office@ifra.at
http://www.ifra.at

Weiterführende Informationen

Die Ärzte Liste (im pdf) der Botschaft Bangkok
<<< HIER klicken und herunterladen >>>
Stand: 29. August 2017

Die Zweite Meinung – QualiMedic
In Online-Sprechstunden beraten Fachärzte die registrierten QualiMedic-User. Die fachärztliche Beratung erfolgt kostenlos! Wenn Sie nun denken, was nichts kostet, kann auch nichts sein, dann irren Sie sich. QualiMedic finanziert sich über Banner, Sponsoren und andere Werbemaßnahmen. Fast alle Ärzte sind Eigentümer der QualiMedic! Jeder Arzt hat also ein besonderes Interesse, dass die QualiMedic-User mit Qualität die Sprechstunde oder die Homepage verlassen. Ein Arzt darf für sich nicht werben. Aber bei QualiMedic hat jeder Arzt die Möglichkeit sich sehr gut zu präsentieren! Man sollte also nicht den Ehrgeiz der Ärzte unterschätzen.
Die Anmeldung ist kostenlos! Ihr Konto ist kostenlos. Die Beratung ist kostenlos! Sie werden von Fachärzten beraten. Egal wo Sie sich befinden, über das Internet bekommen Sie fundierte Antworten auf Ihre Fragen. Und das ganze natürlich auf Deutsch.

Qualimedic
Münchner Str. 101/09
85737 Ismaning
Tel: +49 89 27270 – 3551
E-mail:qualimedic-support@lifeline.de
http://www.qualimedic.de

ERSTE HILFE Online 
Frischen Sie Ihr wissen in de Ersten Hilfe Online auf!
E-mail:info@bueffeln.net
https://www.drk.de/hilfe-in-deutschland/erste-hilfe/erste-hilfe-online/

ERSTE HILFE-App fürs Handy
Mit der App „Erste Hilfe“ des Deutschen Roten Kreuzes ist erstmalig die interaktive Begleitung in einer Notfallsituation per iPhone, iPad und Android-Smartphone möglich. Die App kann ebenso dazu benutzt werden, auf spielerische Weise das Verhalten in einer solchen akuten Situation zu üben. Im Programmteil „Der kleine Lebensretter“ wird zusätzlich Hintergrundwissen zu den unterschiedlichsten Erste Hilfe-Themen vermittelt. https://www.drk.de/das-drk/setze-ein-zeichen/drk-erste-hilfe-als-app/

 

Thailand Nachrichten Informationen