Schlagwort-Archive: Resident

Versichern in Thailand, ob Urlauber oder Resident, in Thailand sind Sie Selbst-zahler…

Ein sehr wichtiges Thema dem wir uns umfassend gewidmet haben.

Es gibt sehr viele verschiedenartige Versicherungen, wer jung ist zahlt weniger, wenn jemand älter ist  erhöhen sich die Beiträge, für viele Rentner wieder in bald unbezahlbare Höhen.
Reiseversicherungen sind auch Alters-abhängig.  Achten Sie auf die Gültigkeit, Versicherungsdauer … ihrer Reisekrankenversicherung.
Eine NUR Rückholversicherung des DRK, Alters-unabhängig,  6 Monate dauerhaft im Ausland gültig. 25 € und man tut noch gutes, Kreisverband verschieden, Düsseldorf ist am günstigsten. …
Miles & More Kreditkartenschutz, Krankenschutz usw. für 90 Tage Ausland gültig  und noch Alters-unabhängig.
Gruppenversicherungen, nicht zu vergessen. Es gibt so viele verschiedene Arten von Versicherungen. Auch für Schweizer oder Österreicher Landsleute haben wir Versicherungen angegeben. …

Übersicht:
Reise und Langzeitversicherungen – Gästeversicherung für Deutschlandreisen – Angebote für Schweizer – Angebote für Österreicher – Versicherungen in Thailand – Von der Deutschen Botschaft Bangkok akzeptierte thailändische Versicherungen für Deutschlandreisen – Versicherungsmakler in Deutschland und Thailand – Auto, Haus, Unfall Versicherungen in Thailand – Patientenverfügung   …  Weiter

Einladung – Neuer „Treffpunkt“ in Chiang Mai – Mit Renten-Service und Infos über Behördenkram

Der „Treffpunkt“ dient dazu, Informationen sowie Gedanken und
Erfahrungen untereinander auszutauschen.
Die Treffs finden in lockerer und vernünftiger Atmosphäre statt.

Der Treffpunkt: Aroy-Garden Restaurant in San Kamphaeng. Falls ein Navigationsgerät vorhanden, hier die geografischen Koordinaten: N 18.7373; E 99.1265

Wir treffen uns alle 14 Tage fortlaufend, beginnend am
15.Oktober 2016 gegen 11 Uhr.

Des Weiteren können Sie kostenlos Hilfe und Infos in Sachen „Behördenkram“ wie Eheschließungen, Testamente, Erbrecht, Vorsorgemaßnahmen, Renten etc. erhalten.

Schauen Sie ruhig bei uns rein, Sie sind herzlich willkommen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr „Treffpunkt“ Team

Lokalität:
http://chiangmaiservice.de/aroygarden.html
https://www.facebook.com/aroygarden/

Thailand, Visabestimmungen

Auf der Seite „Thai in Europa“ finden Sie die Adressen der Thai Botschaft und der Konsulate Deutschland, Europa, weltweit.

Hier die Angaben der Thailändischen Botschaft „Visabestimmungen“ … Weiter

Besonders hervorheben möchten wir dieses Visa:

„LONGSTAY“: Jahresvisum ausschließlich für Rentner

NON-IMMIGRANT-O VISA A: (365-Tage-Aufenthalt) nur in der Thailändischen Botschaft in Berlin oder im Thailändischen Generalkonsulat in Frankfurt erhältlich

Bitte beachten Sie, dass sich Inhaber dieses Visums alle 90 Tage beim Immigrationsbüro in Thailand melden müssen. Ist eine Aus- und Wiedereinreise während der Gültigkeit geplant, so erhält der Visainhaber bei Wiedereinreise ein erneutes Aufenthaltsrecht von 365 Tagen.

Rentner:

  • 1 vollständig ausgefüllter Visaantrag + 2 Kopien (die genaue Adresse von mind. einer Unterkunft muss unbedingt angegeben werden/ genaue Angabe von Hausnummer, Straße, PLZ und Ort)
  • Reisepass im Original (muss mind. 18 Monate gültig sein)
  • 3 Kopien der ersten Seite des Reisepasses
  • 3 Passbilder
  • Kopie der Flugbestätigung
  • 3 Kopien des Rentenbescheids mit einem monatlichen Betrag von mind. 1.500,- Euro (65.000,- Baht)
  • falls dieser Betrag nicht erfüllt wird, weitere Vermögensnachweise von mind. 20.000,- Euro (800.000,- Baht): 3 Kopien der Kontoauszüge der letzten 3 Monate)
  • Gesundheitszeugnis vom Hausarzt (Original + 2 Kopien) Bitte nutzen Sie dieses Formular
  • Polizeiliches Führungszeugnis (Original + 2 Kopien)
  • Lebenslauf (in englischer Sprache) (Original + 2 Kopien)
  • der Antragsteller muss mind. 50 Jahre alt sein
  • Visagebühr

Hat jemand damit Erfahrung, ist jemand mit diesem Visa bereits mehrfach eingereist in Thailand?