Alle Beiträge von Raimund

Touristenpolizei „i lert u“ App

Touristenpolizei wirbt für App „i lert u“ für Ausländer in Schwierigkeiten
Die App leitet den Anruf mit Angabe der GPS-Koordinaten automatisch an die Hotline 1155 der Touristenpolizei weiter. Über die App können auch Nachrichten und Fotos versandt werden. Die App steht für Android sowie iOS-Smartphones in vielen Sprachen, so auch in Deutsch zur Verfügung.
Bangkok Post vom 26.03.2023

https://der-farang.com/de/pages/polizei-app-bietet-schnelle-hilfe-im-notfall

Songkran-Fest 2024

Tipps für das Songkran-Fest 2024

  • Kleiden Sie sich angemessen: Leichte und Schnell trocknende Kleidung sollte man möglichst anziehen. Traditionelle thailändische Kleidung sind während Songkran als Vorschlag.
  • Schützen Sie Ihre Wertsachen: Wasserdichte Taschen sind ein Muss, um Handys, Kameras und Geldbörsen vor den unvermeidlichen Wassergüssen zu schützen. Plastiktüten sind hier hilfreich. Nehmen Sie nur das mit, was Sie unbedingt benötigen. Tragen Sie möglichst eine Brille, die Ihre Augen schützt.
  • Trinken Sie viel Wasser … und bleiben Sie geschützt: Der April ist einer der heißesten Monate in Thailand. Trinken Sie viel Wasser oder Milch, Säfte und verwenden Sie Sonnenschutzmittel, um sich vor der Sonne zu schützen.
  • Setzen Sie auf lokale Traditionen: Die Wasserschlachten sind zwar aufregend, aber die Teilnahme an den traditionellen Ritualen, wie das Übergießen von Buddha-Statuen mit Wasser oder die Ehrerbietung für die Alten macht Songkran zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Hier finden Sie Angaben zur Hilfe: Notfall in Thailand
Feiertage der Botschaften von D-A-CH zu Songkran

Kinderheim Phrao, März 2024

Liebe Freunde vom Kinderheim Phrao, März, April 2024
seien Sie alle sehr herzlich gegrüßt. Auch wenn wir uns längere Zeit nicht melden, wir sind da und kämpfen täglich um das Wohl der uns anvertrauten Kinder.
Wie Sie wissen, ist es uns sehr wichtig, unseren Kindern immer wieder klarzumachen: Wer bei uns im Kinderheim wohnt, ist nicht mehr arm, sondern gehört zu den Kindern, die täglich genügend zu essen haben, saubere Kleidung besitzen und zur Schule gehen können. Und weil das so ist, haben wir in unserem Shop an der Kasse eine Spardose stehen. Hier können die Kinder freiwillig von ihrem bescheidenen Taschengeld andere Kinder unterstützen. Die Kinder haben sich für Schulkinder in Burma (siehe linkes Bild) entschieden und das monatliche Schulgeld übernommen. Die Schulleitung hatte diese Kinder von der Schule verwiesen, weil sie das Schulgeld nicht mehr bezahlen konnten. Natürlich reicht das Geld aus der Spardose nicht aus, deshalb legen wir die fehlende Differenz monatlich dazu. Man kann sich kaum vorstellen, wie unsere Kinder sich darüber freuen, dass sie anderen Kindern helfen können. … Mehr Informationen aus dem Kinderheim

… Die neue Solaranlage ist jetzt voll funktionsfähig und die Stromrechnung ist von bisher …

https://thai-ticker.com/wp-content/uploads/2024/03/2024_04_Rundbrief.pdf

So können Sie helfen: Patenschaften, Spenden und erzählen Sie von unsmehr

Autovermietungen Thailand

Freiheit auf vier Rädern – Die besten Autovermietungen in Thailand – Wichtige Tipps für die Anmietung eines Autos in Thailand – ThailandSun

Autovermietungen in Thailand bieten Reisenden eine bequeme Möglichkeit, das Land in ihrem eigenen Tempo und Stil zu erkunden. Von den geschäftigen Straßen Bangkoks bis zu den ruhigen Landschaften des Nordens und den idyllischen Stränden der südlichen Inseln, ein Mietwagen gibt die Freiheit, abgelegene Orte zu besuchen, die sonst schwer zu erreichen wären.

In Thailand gibt es eine Vielzahl von Autovermietungen von international anerkannten Marken bis hin zu lokalen Anbietern, die eine breite Palette von Fahrzeugen zur Auswahl stellen. Dazu gehören wirtschaftliche Kompaktwagen, Luxuslimousinen, robuste SUVs und sogar Minivans für größere Gruppen. Diese Firmen bieten oft zahlreiche Inklusivleistungen wie unbegrenzte Kilometer, Versicherungsschutz und GPS-Navigationssysteme, um nur einige zu nennen. … Beitrag:
https://www.thailandsun.com/thailand-infos/verkehr-reisen/autovermietungen-verkehr-reisen.php

Jede Menge Thailand Infos

Beginnend ab Montag, dem 5. Februar, wird alle 2 Wochen ein neuer Teil aus der aktuellen Auflage (2024) des Ratgebers „Als Senior in Thailand“ im Thai-Ticker erscheinen.

Jede Menge Informationen für alle Interessierte, auch für Senioren.
https://thai-ticker.com/als-senior-in-thailand

Der Thai-Ticker veröffentlicht diesen Ratgeber als fortlaufende Serie, alle zwei Wochen einen weiteren Abschnitt aus der neuesten Auflage des erfolgreichen E-Buchs.
Die Webseite zum Buch finden Sie hier:
https://www.senior-in-thailand.de

Wenn Sie allerdings nicht ein ganzes Jahr warten wollen, bis der Thai-Ticker alle Kapitel abgedruckt hat, wenn sie also nicht so lange warten wollen, um zu erfahren, ob und wie Thailand Ihren Vorstellungen eines Lebensabends (oder auch nur zum Überwintern oder für den Urlaub) entspricht, dann sollten Sie das E-Buch im online Handel oder beim Autor direkt erwerben.
Mit nur 3,99 Euro sind Sie dabei. Vom Autor gibt es den Ratgeber auch im PDF-Format!
Der Thai-Ticker bringt auf jeden Fall das ganze E-Buch als Serie.
Aktuell ist die Ausgabe für 2024, auf den neuesten Stand gebracht und erweitert.

Über den Autor: Khun Stefan ist gefühlt schon ewig in Thailand, spricht Thai und lebt inmitten von Thais. Seine Erfahrung hat er in diesem E-Buch zusammengetragen, weil er findet, daß nicht jeder die gleichen Anfänger-Fehler machen muß. Das kostet Geld und Zeit und ist frustrierend. Dies alles kann man viel besser zur eigenen Freude und der Freude der Mitmenschen einsetzen. Und die vier Euro für den Ratgeber auszugeben ist doch eigentlich ein Klacks. Wie gesagt, der Ratgeber ist nicht nur für Senioren interessant. Und amüsant zu lesen ist er obendrein auch!
Erreichbar ist der Autor nach wie vor unter „info@senior-in-thailand.de“. Also,- nix wie ran!

Passanträge Phuket möglich

Passbeantragung im Honorarkonsulat Phuket wieder möglich
Wie Honorarkonsulin Anette Jimenez Höchstetter meldet, ist eine Passbeantragung ab Montag, dem 29. Januar 2024 im Honorarkonsulat wieder möglich. … mehr

Deutsches Honorarkonsulat auf Phuket

Anette Jimenez Höchstetter, Honorarkonsulin
Amtsbezirk: Südprovinzen Phuket, Krabi, Trang,
Nakhon Si Thammarat, Narathiwat, Pattani, Pang Nga,
Phattalung, Yala,Ranong, Songkhla, Satun und Surat Thani.
Übergeordnete Auslandsvertretung: Botschaft Bangkok
Honorary Consul of the Federal Republic of Germany,
Adresse: 74/56 Night Plaza, Phoonpon Rd.
Talat Nuea, Amphoe Mueang Phuket, Phuket 83000
Tel: 084 304 4242
Botschaftsbeschreibung
Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 9.00 – 13.00 Uhr
Geschlossen an ausgewählten Thai und Deutschen Feiertagen
E-Mail: phuket@hk-diplo.de
http://deutscherkonsulphuket.blogspot.com/

TT-Newsletter Anmeldung

Liebe Freunde und Leser,
der Umzug des Thai-Ticker Newsletters ist abgeschlossen. Im neuen Newsletter gibt es einen Link, der auf eine Webversion des aktuellen Newsletters verweist. In Zukunft finden Sie diesen Service also in jedem Newsletter. Falls Sie den neuen Newsletter noch nicht abonniert haben, sollten Sie dies unbedingt nachholen: Gehen Sie dazu bitte auf unsere Anmeldeseite:
https://thai-ticker.com/thai-ticker-newsletter